Corporate Publishing

Dezentrale Automatisierung

Westhydraulik-Becker zeigt in einer modernen Tankanlage zur Bitumenversorgung von Asphaltmischwerken, dass Automatisierungskomponenten weder komplex noch schwer bedienbar sein müssen. Weiterlesen ->

Smart-Grid-Pilotprojekt

Lassen sich aufwendige Tiefbauarbeiten für den konventionellen Netzausbau durch intelligente Betriebsmittel einsparen? Diese Frage untersucht die SWO Netz GmbH, ein Tochterunternehmen der Stadtwerke Osnabrück, in einem Smart-Grid-Pilotprojekt. Weiterlesen ->

Stellmotoren optimal ansteuern

Die Fritsch GmbH, einer der weltweit führenden Hersteller von Bäckereimaschinen und Anlagen, setzt für Stell- und Einrichtfunktionen 24V-Gleichstrom-Stellmotoren ein. Mit einer robusten und intelligenten Ansteuerung wird eine erstaunliche Präzision erreicht. Weiterlesen ->

Energiemanagement sorgt für große Spareffekte

Die PBS Pulver Beschichtung Schreiner will ihren Energieverbrauch per Energiemanagement um mindestens 10 Prozent reduzieren. Dafür wurde ein betriebliches Energiemanagementsystem gemäß DIN EN 16001 bzw. ISO 50001 eingeführt. Weiterlesen ->

Kompakte Fernwirktechnik im Stadtwerk

Die Stadtwerke Völklingen Netz GmbH setzen in der Strom-, Gas- und Wasserversorgung klassische Fernwirkstationen ein. Zustandsmeldungen werden übertragen, Ausgänge geschaltet sowie Mess- und Zählwerte an das Leitsystem übermittelt. Weiterlesen ->

Virtuelles Kraftwerk im Smart Grid

Intelligente Steuerungen für dezentrale Stromerzeuger in einem Smart Grid sind ein zentrales Thema der Transferstelle Bingen (TSB). Ein aktuelles Projekt der TSB - einem Institut an der Fachhochschule Bingen - ist die Steuerung eines virtuellen Kraftwerks. Weiterlesen ->