PLM

Interne Prozesse beschleunigen

Die Medizintechnik kämpft mit Problemen. Noch strengere regulatorische Anforderungen, ein hoher Kostendruck und sinkende Preise drücken auf die Erträge der bisherigen Vorzeigebranche. Die internen Prozesse werden dem häufig nicht mehr gerecht. Abhilfe versprechen durchgängige Lösungen für das Product Lifecycle Management. Weiterlesen ->

Product Lifecycle Management

Zu viele manuelle Eingriffe machen die Entwicklung neuer Medizinprodukte langsamer, als sie sein müsste. Ein Product Life Cycle Management soll Produkte rechtzeitig zur Marktreife bringen. Produktentwicklung, Zulassung und Qualitätsmanagement greifen besser ineinander. Weiterlesen ->

Themen: , ,

Effektive Anlagendokumentation reduziert Haftungsrisiken

Bei Planung, Aufbau, Wartung und Betrieb industrieller Großanlagen entstehen durch fehlende Interoperabilität von Verfahren, Programmen und Dokumenten Mehrkosten in Milliardenhöhe. Das Transmittal Management reduziert rechtliche Unsicherheiten. Weiterlesen ->

PLM kennt nur 20 Prozent der Informationen

Interne Prozesse über das Product Lifecycle Management könnten schneller und effektiver sein, wenn alle notwendigen Informationen im direkten Zugriff wären. Tatsächlich sind über das PLM vermutlich nur 20 Prozent der relevanten Dokumente verfügbar. Weiterlesen ->

Themen: ,